Dr. med. Gernot Gast

Facharzt für Innere Medizin | Schwerpunkt Gastroenterologie

Jahrgang
 

  • 1957
     

Qualifikationen
 

  • 1976-1983 Studium der Medizin an der Universität Heidelberg
  • 16.11.1983 Promotion an der Medizinischen Klinik der Universität Heidelberg
  • 18.11.1983 Staatsexamen und Approbation als Arzt

  • 1983-1987 Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik des Krankenhauses Bruchsal (Chefarzt Prof. Dr. F. Heinrich)

  • 1985-1987 Stationsarzt an der kardiologischen Reha Klinik Königstuhl der LVA Baden (Chefarzt Prof. Dr. W. Piper)

  • 1987-1989 Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik des Krankenhauses Bruchsal

  • 18.04.1990 Anerkennung als "Arzt für Innere Medizin"

  • 1989-1999 Oberarzt der Medizinischen Klinik des Krankenhauses Bruchsal (Chefärzte bis 11/96 Prof.Dr.F.Heinrich, seit 12/96 Prof.Dr.B.Kohler) | Während der Klinikzeit in Bruchsal Erwerb der Fachkunden für Notfallmedizin

  • Echokardiographie

  • Bronchoskopie

  • 2000 Niederlassung in Weinheim

  • Januar 2000 Erwerb der Schwerpunktbezeichnung "Gastroenterologie"

    Mitgliedschaften
     

  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen (DGVS)

  • Mitglied im Berufsverband der Deutschen Internisten (BDI)